Crewechsel auf Guadeloupe

Skipper OTTO und seine Crew sind problemlos (zumindest was die Flüge angeht) in der Karibik angekommen und haben die HEIDE-WITZKA übernommen.

 

Hier der Inhalt der ersten Mail:

Moin Karlo, 

Die Daten vorweg: Temperatur 30°C, Luffeuchtigkeit 70%, Wind E 5 Bft. Nach  dem wunderbaren Frühstück machen wir uns jetzt mit dem Schiff vertraut und werden danach auslaufen. Die grobe Törnrichtung werden südliche Kurse sein.
Sonnige Grüße, Heide-Witzka Crew

Scheinbar traute der "Internet-Beauftragte" der Crew dem Frieden  aber nicht, deswegen kam es gestern in den Abendstunden (Buchholz: 16:18 Uhr / Guadeloupe: 11.00 Uhr ) zu einer kurzen Lagedarstellung per Telefon.

Der Skipper erklärte (glaubhaft), dass es der Crew gut gehe, das Wetter herrlich sei und das alles so sei, wie man sich das in der Karibik wünsche. Wind zwischen 3 und 5 Beaufort, Wassertemperatur deutlich über 20 Grad Celsius.

Die Frage nach den Getränken (schließlich war es bereits 11. oo Uhr) wurde dahingehend beantwortet, dass man aufgrund der Temperaturen Wasser zu sich nehme. (Unglaubhaft, ich hatte öfter die Ehre, mit Otto als Skipper unterwegs zu sein, das kann ich nun wirklich nicht glauben).

Aber egal, der Crew gehts offensichtlich gut.

20140119_134942

Drucken E-Mail