26.11.2013, 12:00 Uhr (UTC)

26112013-1300

Moin Karlo,

haben die zweite Nacht auf See erfolgreich überstanden.

 

Nein, war eine gute Nacht, wenn auch der Himmel total bedeckt war. Sind die Nacht bis jetzt, 12.00 Uhr UTC,  unter Passatsegel gefahren. Zu Zeit baut die Crew gerade auf Parasailor um, da wir Windverhältnisse um die 4 Bft. haben. Die Stimmung nach dem ersten Kaffee der Reise ist gut. So langsam greift die Bordroutine. Der eine oder andere hat sogar schon etwas Zeit und Muße, um zu lesen. Nur mit dem Schlafen müsssen wir uns an einige Geräusche gewöhnen. Nach wie vor knarzt und ächzt es an allen!! Ecken und Kanten. Sehr gewöhnungsbedürftig. Gestern gab es Gulasch mit ..natürlich Nudeln. Diese wurden mit Atlantikwasser gekocht. Naja, werden wir uns auch noch daran gewöhnen. Hoffentlich!

Die ersten Dellphine waren ebenfalls um uns herum. Schöner Anblick.

Eben kam der erste Bericht der WCC über die Positionen der einzelnen Schiffe. So schlecht liegen wir garnicht....

Aber, nicht den Tag vor dem Abend usw....

Viele Grüße bei herrlichem Sonnenschein und 3,5m Welle (die ist aber schön lang und so gut aushalten).

Euer ARC Team

GOPR0192

Drucken E-Mail